FANDOM


Ling-Ling
Ling Ling
Geschlecht: männlich
Sexualität: heterosexuell
Alter: 3
Herkunft: Asien
Parodie von: Pikachu
Beschreibung: Trading Card Game Monster
Freunde: sein Vater Jun-Jee, Foxxy Love
Feinde: Gash, Rancor, Pokemon Parodien
Bemerkungen: Er ist Scientologe
Synchronsprecher: Sabine Bohlmann

Ling-Ling ist die Parodie von Pikachu, eines klassischen Pokemon-Charakters. Er bedient die asiatischen Klischees und ist kaum zu verstehen. Deshalb bekommt er Untertitel.

Ling-Ling war ein Kampfmonster von Trainer Gash und kann in einen Kampfmodus wechseln, wobei er Rückenstachel ausfährt und die typischen Attacken fahren kann.

Der Charakter Bearbeiten

Als asiatisches Kampfmonster geht es Ling-Ling haptsächlich um Ehre und ehrenvolle Kämpfe. Im Kampfmodus fährt er Rückenstachel aus, er fliegt herum und seine Battlemusik ertönt.

Ling-Ling into battle go !
Fulfill destiny of the soul
Sever skull of adversary
Shove it in the poo-poo hole!
Kill, kill, kill, kill, die, die, die!
Kill, kill, kill, kill, die, die, die!

< embedded-Lied >

Sein Japoreanisch wird stets untertitelt. Er gerät oft in besondere Situationen und tritt z.B. als fleißiger Arbeiter in der Turnschuhproduktion auf, als katastrophaler Autofahrer oder als ausgezeichneter Teilnehmer für schriftliche Tests.

Wenn er sehr enttäuscht ist, sondert er ein psychedelisches Sekret aus, ähnlich wie bei bestimmten amerikanischen Kröten. Ling-Ling ist Scientologe.

Ling-Lings VergangenheitBearbeiten

Ling-Ling war enst ein Pokemon von Gash (von Ash, dem Pikachu-Trainer). Dieser ist aber nicht sein Freund, denn er zwang ihn zum Kämpfen und verdarb ihm so einst eine Karriere als Stepptänzer.

Sein wohlhabender Vater Jun-Jee ist recht streng. Einmal versucht er, eine Ehe mit der scharfen Ni-Pui zu arrangieren, doch Ling-Ling bleibt single.

Sexuelle OrientierungBearbeiten

Da Ling-Ling meist eher kindlich unterwegs ist, hat er genau wie Wollknäuel kaum Sex. Wenn, dann geht es aber auch bei ihm ordentlich zur Sache:

Sex mit weiblichen Kampfmonstern besteht aus einem Kampf mit ihren Spezialfähigkeiten, z.B. mit Ni-Pui in Folge II / 05 Clum Babies. Da ist er auch der Star bei den Babes in den Clubs.

In ... tritt er als schmieriger asiatischer Geschäftsmann auf, für den Xandir als Stricher strippen muss ...

Verhältnis zu den MitbewohnernBearbeiten

Ling-Ling spielt im Drawn Together-Haus meist eher die Rolle eines Haustiers und wird z.B. gestreichelt oder zr Seite gekickt. Deshalb hat er nur in bestimmten Folgen mehr mit einem bestimmten Mitbewohner zu tun.

Captain HeroBearbeiten

Mit Captain Hero hat er kaum zu tun ? ... im Foxxy-Mobil verspeist er ihn ?

Foxxy LoveBearbeiten

Mit Foxxy Love ...

Prinzessin ClaraBearbeiten

Mit Prinzessin Clara ...

Xandir Bearbeiten

Xandir ...

Spanky HamBearbeiten

Mit Spanky Ham ... in Folge I / 3 lässt er Ling-Ling in der Turnschuhproduktion schwitzen.

Toot BraunsteinBearbeiten

Mit Toot Braunstein fährt er einma nach Mexiko und bestehen ein gemeinsames Abenteuer. In der ersten Folge hat er sie allerdings noch bekämpft und als Toot meint, ein Baby haben zu wollen, begeht er spontan Harakiri.

Wollknäuel Sockenbart Bearbeiten

Wollknäuel Sockenbart ...


Drawn Together
Charaktere
Captain HeroFoxxy LovePrinzessin ClaraXandirSpanky HamToot BraunsteinWollknäuel SockenbartLing-LingSonstige
Staffel 1
1234567
Staffel 2
8910111213141516171819202122
Staffel 3
2324252627282930313233343536



Vorlage:ArtikelStatus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.