FANDOM


Die Folge Little Orphan Hero ist die dritte Episode der zweiten Staffel von Drawn Together. Captain Heros Eltern tauchen auf, denn seine Heimat Zebulon ist gar nicht verglüht, während die anderen Bewohner sich mit einer Selbstmordhotline versuchen.

[WP] – "Captain Hero ging bisher davon aus, er sei der einzige Überlebende des Planeten Zebulon, da dieser kurz nach Heros Geburt in einer Sonne verglühte. Nun, da Captain Hero über die Existenz des Planeten in Kenntnis gesetzt wurde, versucht er, Kontakt zu seinen Eltern herzustellen. Unterdessen gründen die restlichen Mitbewohner eine Selbstmordhotline."

Folge: Staffel II / Episode 3     ( |< )   ( >| )

Die nächste Folge ist Captain Hero's Marriage Pact (mit Unglaublich-Dehnbar-Girl und den Foxxy Five).

Little Orphan Hero anschauenBearbeiten

Drawn Together gibt es legal zum anschauen:

Die HandlungBearbeiten

[fs.de] – "Bisher glaubte Captain Hero, er sei der einzige Überlebende seines Heimatplaneten, der kurz nach seiner Geburt in eine Sonne flog. Doch nun stellt sich heraus, daß der Planet noch immer existiert und Heros totgeglaubten Eltern noch am Leben sind. Die anderen Hausbewohner gründen derweil eine Selbstmord-Hotline. (Text: MTV/Zeichentrickserien.de)"

Hero ist voll am Flennen. Er denkt an seine Eltern, die wohl zusammen mit seinem Heimatplaneten Zebulon untergegangen sind.

–  Vorspann  –

Der Produzent meldet sich aus dem Lautsprecher ... alle außer Hero gründen nun eine Selbstmordhotline, ohne zu wissen, was sie dabei tun sollen. Spanky sieht kurz Foxxy nackt und freut sich maßlos. Spanky? produziert scharfe Werbespots mit den drei Girls in Unterwäsche. Foxxy und Clara sind dabei ziemlich heiß ...

Die Telefone klingeln, aber sie checken das mit dem drangehen nicht. Dann zieht sich Foxxy einen geilen rosa Fummel an und versaut den ersten Anruf natürlich. Die anderen beten derweil den toten Froschgott? an. Jetzt suchen sie den einen Anrufer, Clara auch wieder im Tütü. Jeff liegt im Krankenhaus und hat weder Arme noch Beine. Er fordert sie zur Sterbehilfe auf. (Toot ist auf einmal weg.) Jeff offenbart sich als Cop, Clara springt aus dem Fenster.

Hero erinnert sich, wie er bei einer Party bei Batman den blutigen Tod von dessen Eltern vorspielt ... er betäubt Xandir und vergeht sich anschließend an ihm, Hero-styyle. Wollknäuel dient ihm als Psychater. Doch dann klären ihn die anderen auf, dass Zebulon gar nicht zerstört ist. Hero ... und kontaktiert dann? seine Eltern. Kurz darauf landen diese mit einam Raumschiff ... Seine Eltern ziehen anscheinend in das Haus ein ... Hero holt in wenigen Tagen seine Kindheit und Pubertät nach. ... wo er natürlich als Transvestit unterwegs ist und dann auch noch als Teenie-Schlampinchen. ... Heros Eltern sind Ima und Papa-Bär.

Dann zeigt Heros Mutter ihm seine Kindheit in einem Comic, das wie die ganz alten Superman-Comics gezeichnet ist. So erfährt er, dass seine Eltern ihn nach seiner Geburt haben abtreiben wollen und ihn in eine Raumkapsel zur Erde geschickt haben. Xandir hilft Hero wieder, um seinen Eltern zu beweisen, dass er kein Versager ist. Das geht schief, als er Xandirs blutigen Darm in der Hand hält. Als er erfährt, dass er quasi abgetrieben wurde, weil er so ein Ödling ist, dreht er völlig durch / rastet er weiter aus und zerstört Zebulon, den ganzen bewohnten Planeten. Er fliegt ins All, findet Zebulon und meint, es wäre eine gute Idee, den Planeten zu zerstören ... Hero betäubt seine Eltern, offenbar, weil er sie verschwinden lassen will, und vergeht sich anschließend an ihnen.

Die besten Parodien und harte JokesBearbeiten

...

  • Hero betäubt Xandir und hat dann Sex mit ihm ...
  • Hero will ... und zerstört dann seinen Heimatplaneten Zebulon - und kapiert erstmal gar nichts.
  • Hero betäubt? seine Eltern und hat dann Sex mit ihnen ...

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki