FANDOM


54488.png

Claras Octopussoir, als sie es den Mitbewohnern das erste mal zeigt

Das Octopussoir ist Prinzessin Claras verwunschene Pussy, die später ein selbständiges Leben führt. Meist sieht man nur seine Tintenfisch-Tentakeln. Einer davon ist sein Kopf und es kann sprechen.

Kein Wunder also, dass Clara sexuell zunächst nicht so abgebrüht ist wie die anderen, aber sie wird ihr Octopussoir gegen Ende der 2. Staffel los.

Auftreten in EpisodenBearbeiten

Eine Hauptrolle hat Claras Octopussoir gleich in Folge I / 02, Claras Böse Stiefmutter ist für den Fluch verantwortlich.

In Folge I / 02 Clara's Dirty Little Secret erfahren die Mitbewohner von Claras Pussy-Problem. Das Octopussoir reagiert panisch auf Lärm ... ... mit den Bachelors im Smoking ...

In Folge II / 14 Alzheimer's That Ends Well spendiert der Sender eine Pussy-Operation. Das Octopussoir beginnt ein eigenständiges Leben, ganz seriös im Vorort mit Häuschen.

In der abschließenden Folge III / 14 American Idol Parody Clip Show hat das Octopussoir einen Kurzauftritt.

EigenheitenBearbeiten

  • Lärm und Panik lässt auch das Octopussoir ausflippen.
  • Beim ersten Anblick muss jeder erstmal kotzen, z.B. die Bachelor-Typen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki