FANDOM


The Drawn Together Movie – Poster

The Drawn Together Movie – Poster

The Drawn Together Movie: The Movie! ist der langerwartete Cartoon-Spielfilm zur TV-Serie Drawn Together. Der Film ist vom April 2010, die Serie wurde zwischen 2004 und 2007 produziert.

Der Drawn Together-Film dauert nur 71 min und soll nicht so toll sein. Es geht um die Absetzung der eigenen Serie.

Der Film zum anschauenBearbeiten

Es gibt auf YT leider nur Ausschnitte zu sehen ...

  • Teil 1 / 7 – (englisch, 15:29) - leider mit verfremdeten Bild.
  • Deleted Scenes – (8:28) - wieso deleted ? Anscheinend sind die Szenen hier länger ?

Die HandlungBearbeiten

Die Kurzfassung: Die Drawn Together-Show wurde abgesetzt, ohne den Bewohnern etwas zu sagen. Der geldgeile Produzent ...

Heute: Toot kommt in einer Flintstones-Umgebung in eine Kneipe. Sie trifft Foxxy, die als Wilma gekleidet ist. Sie küsst Toot, diese spuckt sie an. Foxxy erzählt, dass Clara von I.S.R.A.E.L. getötet wurde. Wollknäuel ruft an, sie fliehen im Flintstones-Mobil.

–  Vorspann  –

Vor 6 Monaten: Alle wachen in einem großen Bett im DT-Haus auf. Der geldgeile Produzent kommt vorbei, es gibt eine neue Aufgabe. Sie sollen kleine Hündchen? tottreten. Sie sind sehr effizient, der Produzent masturbiert schwitzend. Er erklärt Hero zum Sieger. Foxxy will ein Rätsel lösen, die anderen lachen.
Rückblick: Foxxy pustet einem die Birne weg.
Foxxy ist traurig, Wollknäuel will sie trösten. Die Witwe aus dem Rückblick verprügelt Foxxy. Foxxy und Wollknäuel finden heraus, dass ihre Schimpfwörter nicht mehr zensiert werden. Ein weiteres Rätsel, das es zu lösen gillt.

Xandir, Spanky und Ling-Ling spieln Karten. Hero kommt vorbei, mit einem toten Mädchen im Arm. Er erzählt, wie er sie bei ihrer Beerdigung gefunden hat, er schnallt nichts. Xandir ist eifersüchtig. Hero heult.

Foxxy findet heraus, dass die Show Drawn Together abgesetzt wurde. Alle probieren das mit dem Fluchen aus. Clara meint immer noch, dass Foxxy die schlechteste Rätsellöserin ist. Sie prügeln sich. Wollknäuel liest es im Internet, sie wurden abgesetzt.

... < soon come > ...

(alt: ... Foxxy erkennt, dass sie mittlerweile alleine im haus sind. Der geldgeile Produzent stellt ihnen aber immer noch blöde Aufgaben. ... Der Sender/Fernsehboss hat den Sohn des Produzenten

... I.S.R.A.E.L. ... )

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki